Busreisen | Niederlande

Sommer in Holland

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Ihre Reise beginnt am frühen Morgen mit der Fahrt vorbei an Magdeburg und Osnabrück in das Königreich der Niederlande.

2. Tag: Orchideenparadiese – Harderwijk

In der Provinz Flevoland befindet sich ein einzigartiges Orchideen-Paradies. In bezaubernden tropischen Themengärten wachsen Tausende Orchideen aus der ganzen Welt. Bestaunen Sie die umwerfende Pflanzenpracht zwischen malerischen Hütten, originellen Wasserfällen, plätschernden Bächen, Bäumen und Baumstümpfen. Etwas ganz Besonderes ist das Schmetterlingstal mit farbenfrohen blühenden Pflanzen, die Tausende von Schmetterlingen mit Nektar versorgen sowie unzählige kleine Bäche, aus denen die Schmetterlinge ihre Feuchtigkeit beziehen können; kurz gesagt: ein ganz besonderer und innovativer Garten. Anschließend statten Sie der mittelalterlichen Hansestadt Harderwijk einen Besuch ab. Nehmen Sie sich Zeit für einen Bummel durch den schmucken kleinen Altstadtkern mit seinen denkmalgeschützten historischen Gebäuden und gemütlichen Einkaufsstraßen.

3. Tag: Einzigartiges Amsterdam – Besuch einer Aalräucherei

Am Vormittag besuchen Sie die holländische Hauptstadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten, romantischen Brücken und bunten Patrizierhäusern. Bummeln Sie durch die bezaubernde Altstadt oder genießen Sie einfach die Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee in einem der unzähligen Straßencafés! Empfehlenswert ist eine gemütlichen Grachtenfahrt (siehe ZL). Dabei schippern Sie ganz gemütlich durch die historische Altstadt und genießen den Anblick vom Wasser aus. Den Nachmittag verbringen Sie im bezaubernden Fischerdörfchen Volendam am Markermeer. Bei einer Führung durch eine Aalräucherei erfahren Sie Interessantes und dürfen den leckeren Fisch im Anschluss natürlich auch probieren.

4. Tag: Das historische Dreieck

Eine spannende Zeitreise per Dampfbahn und Schiff durch das historische Dreieck Hoorn, Medemblik und Enkhuizen erwartet Sie heute. Genießen Sie das Flair vergangener Zeiten bei Ihrer Fahrt mit der Museumsdampfkleinbahn von Hoorn nach Medemblik, während die Dampflok pfeift und zischt und der Heizer die Kohlen ins Feuer schaufelt. Von Dorf zu Dorf, an der einstigen Zuiderzee entlang, schlängelt sich der Zug durch das westfriesische Flachland. Weiter geht Ihre Fahrt von Medemblik nach Enkhuizen mit dem historischen Fährschiff über das Ijsselmeer. In Enkhuizen haben Sie Zeit, das pittoreske Städtchen mit seinen Häfen, dem schönen alten Zentrum und geselligen Cafés zu erkunden.

5. Tag: Rückreise

Auf bekanntem Weg treten Sie die Heimreise an. Ankunft am Abend.

So wohnen Sie

„Landhotel Villa Vennendal“ – Nunspeet: am Ortsrand von Nunspeet auf einem 5 Hektar großen Landgut, stilvolles Restaurant, Wintergarten, Salon und eine Bar; alle Zimmer mit Bad oder Du/WC, Telefon, TV.

Zur Hotelwebsite

Termine und Preise

Anreisetag: So., 14.05.2023
5 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 798,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 933,– EUR   buchbar
Rückreise am 18.05.2023
5 Tage
ab 798,– EUR
Anreisetag: So., 18.06.2023
5 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 798,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 933,– EUR   buchbar
Rückreise am 22.06.2023
5 Tage
ab 798,– EUR
Anreisetag: So., 17.09.2023
5 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 798,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 933,– EUR   buchbar
Rückreise am 21.09.2023
5 Tage
ab 798,– EUR
Besuchen Sie uns auch auf …
Sichere Verbindung
zum Schutz Ihrer Daten