Winterreisen | Finnland

Skandinavisches Wintermärchen

Hurtigruten in Norwegen • Polarlichter in Finnland

Reisebeschreibung

1. Tag: Travemünde & Fähre

Im Hafen von Travemünde beziehen Sie abends Ihre Kabine auf einem der Fährschiffe der Finnlines. Ihr Bus wird mit verladen und begleitet Sie während der Reise.

2. Tag: Auf See

Am frühen Morgen verlässt die Fähre Travemünde und fährt über die Ostsee Richtung Helsinki. Genießen Sie einen ruhigen Tag an Bord. Die Vollpension ist für Sie bereits inkludiert!

3. Tag: Finnische Seenplatte

Am Vormittag läuft die Fähre im Hafen von Helsinki/Vuosaari ein. Durch die schneebedeckten Wälder der finnischen Seenplatte, vorbei an Lahti und Jyväskylä, gelangen Sie in die alte Lachs- und Teerstadt Oulu, an der Mündung des Oulujoki Flusses.

4. Tag: SnowCastle - Polarkreis - Levi

Entlang des Bottnischen Meerbusens erreichen Sie Kemi. Hier befindet sich der „SnowCastle Winter Park" mit kleiner Schneeburg und Souvenir Shop. (Aufenthalt Fotostopp). Nach Kemi ändert sich die Landschaft - Willkommen in Lappland. Hier sind die Samen mit ihren Rentierherden zu Hause. Kurz hinter Rovaniemi überqueren wir zum ersten Mal den Polarkreis. Ein Aufenthalt im Weihnachtsmanndorf ist eingeplant. Weiterfahrt in Richtung Norden in den Wintersportort Levi. Hotelbezug für die die nächsten zwei Nächte.

5. Tag: „Winter Pur“ (Bus-Standtag)

Am heutigen Tag steht „Winter Pur“ auf unserem Programm. Zwei Ausflüge sind buchbar (siehe ZL).

Unser Tipp zur Nordlichterbeobachtung

Unternehmen Sie nach dem Abendessen einen kurzen Spaziergang zum Immeljärvi-See. (Taschenlampe nicht vergessen) Hier sind Sie weit genug weg von den künstlichen Lichtquellen, beste Voraussetzung um Nordlichter zu entdecken.

Husky Farm & Hundeschlittenfahrt  

Huskys lieben die Kälte und leben friedlich in der Natur des hohen Nordens. Lernen Sie diese arktischen Tiere kennen! Auf der Husky Farm unternehmen Sie selbst eine Fahrt im Hundeschlitten.(2 Pax pro Schlitten davon fährt 1 Pax selbst |Ausflug ca. 2,5 Std. inkl. Transfer, Winterkleidung)

Rentierfarm & Schlittenfahrt

Auf der Farm erwarten Sie zum Schlittentier ausgebildete Rentiere. Die Tiere ziehen Sie in einem gemütlichen Schlitten auf einer traditionellen 1-km-Runde durch die Natur. Sie erfahren bei einer Tasse Kaffee Wissenswertes über Rentiere. (Ausflug ca. 2 Std. inkl. Transfer, Winterkleidung)

6. Tag: Norwegen: Tromsø & Hutigruten Schiff

Durch die finnische Winterlandschaft erreichen Sie, über den höchsten Straßenpass Finnlands, bei Kilpisjärvi die norwegische Grenze. Ihr Tagesziel ist Tromsø – das „Tor zur Arktis“ und die größte skandinavische Stadt nördlich des Polarkreises. Ronald Amundsen und andere Forscher starteten von hier zu zahlreichen Expeditionen ins Eismeer. Heute beherbergt die Stadt die nördlichste Universität, die nördlichste Kathedrale und die nördlichste Brauerei der Welt. Nach einem Abendessen im Restaurant gehen Sie am späten Abend an Bord eines der neuen Postschiffe der Havila Reederei. Übernachtung an Bord mit Vollpension. Ihr Bus erwartet Sie erst wieder in Trondheim.

7. Tag: Postschiffreise – Inselgruppe Vesterålen & Lofoten

Nachts legt das Schiff in Tromsø ab und fährt die Hurtigrute in südgehende Richtung. Die Inselgruppe der Vesterålen und Lofoten können Sie heute entdecken. Zunächst fahren Sie durch die eindrucksvolle Meerenge Risøyrenna nach Sortland, dem Hauptort der Vesterålen. Die Weiterfahrt führt Sie durch den Raftsund, der die Inselwelten der Lofoten und Vesterålen miteinander verbindet, nach Svolvær. Übernachtung an Bord.

8. Tag: Postschiffreise – Polarkreis & „Sieben Schwestern“

Zum zweiten Mal passieren Sie den nördlichen Polarkreis. Ebenso steht die reizvolle Helgelandküste mit den Küstenorten Nesna, Sandnessjøen und Brønnøysund auf dem Fahrplan. Die Fahrt durch den Vega Archipel wird Sie begeistern! Hier befindet sich auch die Gebirgskette der „Sieben Schwestern“ sowie die legendäre Felsformation des „Torghatten“. Dritte Übernachtung an Bord.

9. Tag: Trondheim - Gudbrandsdalen - Lillehammer

Am Morgen gehen Sie in Trondheim von Bord. Hier erwartet Sie bereits Ihr Bus. Wie wäre es vor der Weiterfahrt mit einem Spaziergang durch die Altstadt von Trondheim?  Einen guten Überblick bieten die farbenfrohen Speicherhäuser am Fluß Nidelv sowie die Holzbrücke „Gamle Bybrua“. Ihr Spaziergang endet am Nidaros Doms, der größte skandinavische Kirchenbau. Im Mittelalter war dies der Ort für die Krönung der Könige. Durch das Dovrefjell-Hochplateau und entlang des Rondanegebirges führt der Weg zum längsten Tal Norwegens dem Gudbrandsdalen. Sie übernachten heute im Wintersportort Lillehammer.

10. Tag: Oslo

Gestern das längste Tal - heute der größte See des Landes. Fast 117 km begleitet uns der Mjösasee nach Oslo. An der Spitze des Sees liegt der Ort Eidsvoll. Hier wurde am 17. Mai 1814 die erste norwegische Verfassung angenommen. Dieser Tag ist seitdem Nationalfeiertag. Bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt in Oslo sehen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten – Holmenkollen Schanze, das königliche Schloss, das Rathaus, den Vigelandpark und das neue Opernhaus, das sich wie ein Eisberg aus dem Fjord erhebt.

11. Oslo - Schiffsreise nach Kiel

Gegen Mittag beziehen Sie Ihre Kabine auf dem Schiff der Color Line, zur Überfahrt nach Kiel. Nachmittags legt das Schiff ab. Eindrucksvoll, die zweistündige Fahrt durch den 118 km langen Oslofjord- zahlreiche letzte Fotomotive warten auf Sie.

12. Kiel – Heimreise                                                     

Genießen Sie noch ein letztes Mal auf dieser Reise das skandinavische Frühstücksbuffet, bevor Sie am Morgen in den Hafen von Kiel einlaufen. Die Reise wird Ihnen noch lang in Erinnerung bleiben.

Ihr Havila Hurtigruten Postschiff

Sie fahren auf den umweltfreundlichsten Schiffen der Havila Reederei. Die vier Schiffe (Castor, Capella, Pollux, Polaris) sind baugleich und verfügen über 179 Kabinen, Aufenthalts- und Aussichtsräume, ein großes Außendeck und zwei Whirlpools. Die Schiffe der Havila sind bekannt für ein hochwertiges Essen an Bord.

So wohnen Sie

„Scandic Oulu City“ – Oulu

„Break Sokos“ – Levi

„Scandic Lillehammer“ – Lillehammer

„Scandic St. Olavs Plass“ – Oslo

Termine und Preise

Anreisetag: So., 02.03.2025
12 Tage
BUSDoppelzimmer + Doppelkabine/2-Bett-Kabine (Etagenbetten) innen
ab 2.655,– EUR   buchbar
Doppelzimmer + Doppelkabine außen
ab 2.965,– EUR   buchbar
Einzelzimmer + Einzelkabine innen
ab 3.535,– EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer + Einzelkabine außen
ab 4.105,– EUR   buchbar
Rückreise am 13.03.2025
12 Tage
ab 2.655,– EUR
Besuchen Sie uns auch auf …
Sichere Verbindung
zum Schutz Ihrer Daten