Skip to main content
Winter 2018/2019 ● Tschechien

Silvester in Olmütz

Winterliche Beskiden • Stramberk

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise
Vorbei an Prag reisen Sie am Morgen nach Olmütz (Olomouc), eine barocke Schönheit im Zentrum der mährischen Region. Nutzen Sie die Möglichkeit, die nähere Umgebung bei einem ersten Spaziergang zu erkunden.

2. Tag: Beskiden - Stramberk
Heute lernen Sie die malerische Landschaft der Beskiden kennen. Die sogenannte mährische Walachei beeindruckt durch hügelige Bergkämme, raue Wälder und die typisch walachische Holzarchitektur. Besuchen Sie das Bergstädtchen Stramberk. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über einzigartige Denkmäler und das beliebte Lebkuchengebäck "Stramberker Ohren". Genießen Sie außerdem einen besonders schönen Blick auf die Stadt vom Turm zu Stramberk. Den Abend verbringen Sie bei einem festlichen Silvesterbuffet, einer Tanzaufführung sowie Live-Musik, um gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen.

3. Tag: Olmütz
Bei einer Stadtführung per Bus und zu Fuß entdecken Sie heute Olmütz. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören das im gotischen Stil erbaute Rathaus mit der astronomischen Uhr sowie die Dreifaltigkeitssäule (UNESCO-Weltkulturerbe) auf dem Marktplatz. Im Anschluss machen Sie einen Abstecher zur Außenbesichtigung der altehrwürdigen Burg Sternberk.

4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie vorbei an Prag die Heimreise an. Ankunft am Abend.

So wohnen Sie

"NH Hotel" - Olmütz: Die Zimmer des modernen Gebäudes in Zentrumsnähe sind mit Bad oder DU/WC, Klimaanlage, TV, Minibar & Safe ausgestattet. Außerdem verfügt das Hotel über Restaurant, Bar, Lift sowie einen Wellnessbereich.

Termine und Preise

Anreisetag: So., 30.12.2018
4 Tage
BUSDoppelzimmer DU/WC
ab 459,– EUR   auf Anfrage
Dreibettzimmer DU/WC
ab 459,– EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer DU/WC
ab 544,– EUR   auf Anfrage
4 Tage
ab 459,– EUR

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

RZZ 2,3,8: 9,00 EUR
RZZ 4: 15,00 EUR
RZZ 5: 19,00 EUR
RZZ 6,9,10,11: 25,00 EUR
RZZ 7,12: 45,00 EUR