Skip to main content
Sommer 2020 ● Deutschland

Pfälzer Ostertage

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Ihre beginnt am Morgen mit der Fahrt vorbei an Erfurt und Frankfurt in das zweitgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands.

2. Tag: Bad Dürkheim

Sie lernen die Schönheit der Stadt bei einem Spaziergang durch die Innenstadt und den Kurpark kennen. Anschließend erleben Sie bei einer Führung durch die bekannten Salinen, wie über viele Jahre hinweg Kochsalz gewonnen wurde. Der gesunde Einfluss der Mineralien auf die Atemwege ist noch heute spürbar.

3. Tag: Deutsche Weinstraße

Sie ist die erste und bekannteste Weintouristikroute der Welt. Ihr Weg führt Sie bis zum Deutschen Weintor und Sie passieren die Grenze zum schönen Elsass. Ihr Reiseleiter hat allerhand Tipps für die ein oder andere Gaumenfreude für Sie parat – eine Weinprobe darf an diesem Tag natürlich ebenfalls nicht fehlen!

4. Tag: Schloss Bruchsal – Rückreise

Schloss Bruchsal war einst die Residenz der Fürstbischöfe von Speyer. Heute lädt der Schlosspark zum Flanieren und Verweilen ein (Schlosspark frei, Eintritt Schloss Extrakosten, ca. 8 €). Anschließend treten Sie die Heimreise vorbei an Bayreuth an. Ankunft am Nachmittag.

So wohnen Sie

„ACHAT Premium“ – Bad Dürkheim: direkt am Kurpark gelegen, Restaurant, Bar, Lift, Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Infrarotkabine und Fitnessraum, gemütliche Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haartrockner, TV, Telefon und kostenfreiem WLAN.

Termine und Preise

start: Fr., 10.04.2020
4 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 479,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 502,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 13.04.2020
4 Tage
ab 479,– EUR