Skip to main content
Kreuzfahrten 2020 ● Norwegen

MS Astor: Faszination Polarlicht & Nordkap

Reisebeschreibung

TagHafenAnkunftAbfahrt
26.11.Hamburg, Einschiffung, Elbe-Passage15:00 Uhr
27.11.Erholung auf See
28.11.Passage Nordfjord
Olden (Norwegen)12:30 Uhr18:00 Uhr
29.11.Kristiansund (Norwegen)08:30 Uhr15:30 Uhr
30.11.Erholung auf See
01.12.Alta (Norwegen)10:00 Uhr
02.12.Alta (Norwegen)01:00 Uhr
Passage Nordkap
Honningsvåg, Nordkap (Norwegen)10:00 Uhr17:00 Uhr
03.12.Tromsø (Norwegen)08:00 Uhr17:00 Uhr
04.12.Erholung auf See
05.12.Åndalsnes (Norwegen)09:00 Uhr17:30 Uhr
06.12.Bergen (Norwegen)10:00 Uhr17:00 Uhr
07.12.Erholung auf See
08.12.Hamburg, Ausschiffung10:00 Uhr

AUSFLUGSBEISPIELE (Extrakosten)

Alta (Norwegen)

Die größte Stadt der Finnmark, erstreckt sich am inneren Alta­fjord und entlang der Ufer eines der besten Lachsflüsse Norwegens mit dem gleichen Namen. Große Waldgebiete und ein Teil des Hochplateaus Finnmarksvidda umgeben Alta, wo in klaren Winternächten oftmals die Polarlichter über den Himmel tanzen.

Honningsvåg (Norwegen)

Honningsvåg mit seinen 2.500 Seelen ist der ideale Startpunkt für optionale Ausflüge zum dramatischen Nordkap, wo von einem felsigen Hochplateau die monumentale 307 Meter hohe Klippe senkrecht in den Atlantik stürzt. Man befindet sich hier am nördlichsten Punkt Europas, und zwischen dem Nordkap und dem Nordpol liegt nur noch die endlose arktische See.

Schiffsbeschreibung

„MS Astor“: Mit maximal 578 Gästen bietet „MS Astor“ viel­fältige Möglichkeiten für persönliches Erleben in einer einzig­artigen Atmosphäre und genau die richtige Größe, um sich unterwegs zu Hause zu fühlen. Individualität ist ein wichtiger Bestandteil der Philosophie an Bord, das gilt für „MS Astor“ selbst genauso wie für ihre abwechslungsreichen Routen. Die engagierten Crew­mitglieder sorgen professionell und herzlich dafür, dass jeder Tag für Sie zum unvergesslichen Erlebnis wird. Großzügige Außendecks und exquisite Tafelfreuden sind nur einige der angenehmen Zugaben, die Sie an Bord erwarten.

Allgemeine Daten

Baujahr/Modernisierung: 1987/2010

Passagiere: max. 578

Besatzung: 282

Kabinen: 289

Tonnage: 21.000 BRZ

Länge: 176,5 m

Breite: 23,6 m

Bordsprache: deutsch

Bordwährung: Euro

Zahlungsmittel: Bar, Kreditkarte, deutsche EC-Karte

Termine und Preise

start: Do., 26.11.2020
13 Tage
BUS2-Bett-Glückskabine innen Kat. GI
ab 2.419,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Kabine innen Kat. 3
ab 2.699,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Glückskabine außen Kat. GA
ab 2.959,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine innen Kat. EI
ab 3.439,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Kabine außen Kat. 4
ab 3.659,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Suite innen Kat. 6
ab 3.939,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Kabine außen Kat. 5
ab 4.489,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine außen Kat. EA
ab 4.699,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Suite außen Kat. 7
ab 5.729,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Suite außen Kat. 8
ab 6.149,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Senator-Suite mit Balkon Kat. 9
ab 8.909,– EUR   auf Anfrage
PKW2-Bett-Glückskabine innen Kat. GI
ab 2.209,– EUR   buchbar
2-Bett-Kabine innen Kat. 3
ab 2.489,– EUR   buchbar
2-Bett-Glückskabine außen Kat. GA
ab 2.749,– EUR   buchbar
Einzelkabine innen Kat. EI
ab 3.229,– EUR   buchbar
2-Bett-Kabine außen Kat. 4
ab 3.449,– EUR   buchbar
2-Bett-Suite innen Kat. 6
ab 3.729,– EUR   buchbar
2-Bett-Kabine außen Kat. 5
ab 4.279,– EUR   buchbar
Einzelkabine außen Kat. EA
ab 4.489,– EUR   buchbar
2-Bett-Suite außen Kat. 7
ab 5.519,– EUR   buchbar
2-Bett-Suite außen Kat. 8
ab 5.939,– EUR   auf Anfrage
2-Bett-Senator-Suite mit Balkon Kat. 9
ab 8.699,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 08.12.2020
13 Tage
ab 2.209,– EUR