Skip to main content
Kreuzfahrten 2019 ● Italien, Griechenland, Kroatien

Kreuzfahrt durch die romantische Adria

Reisebeschreibung

TagProgramm/HafenAnkunftAbfahrt
1. TagBusanreise nach Kranjska Gora (Slowenien), 2 x Ü/HP
2. TagAusflug Bleder See und Bohinj
3. TagFahrt nach Ljubljana (Stadtrundgang), Weiter­fahrt nach Venedig
und Einschiffung auf „AIDAblu“
20:00 Uhr
4. TagErholung auf See
5. TagKorfu (Griechenland)12:00 Uhr20:00 Uhr
6. TagBari (Italien)10:00 Uhr18:00 Uhr
7. TagDubrovnik (Kroatien)07:30 Uhr16:00 Uhr
8. TagZadar (Kroatien)10:00 Uhr18:00 Uhr
9. TagVenedig (Italien)08:00 Uhr
10. TagAusschiffung in Venedig, Fahrt nach
Verona (Stadtrundgang), Weiterfahrt
in den Raum Sterzing/Bozen (Italien), 1 x Ü/HP
11. TagBusrückreise

AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN (Extrakosten)

Korfu (Griechenland)

Als die Götter Korfu erschufen, hatten sie einen besonders guten Tag. In diesem mediterranen Paradies ist für jeden etwas dabei. Naturfreunde können auf eine malerische Berglandschaft mit Eukalyptuswäldern und alten Olivenhainen gespannt sein. Wer lieber auf Zeitreise gehen möchte, für den lohnt sich auf jeden Fall der Achilleion-Palast, welchen Kaiserin Sissi erbauen ließ.

Zadar (Kroatien)

Als wollten sie ein Geheimnis bewahren, drängen sich die unzähligen großen und kleinen dalmatinischen Inseln rund um den Hafen von Zadar, den Stolz Kroatiens. Die Schönheit der Stadt zieht jährlich jede Menge Besucher an. Kein Wunder, denn von hier aus ist es nur ein Katzensprung in die herrliche Landschaft Dalmatiens. Fünf Nationalparks umgeben Zadar, die Freunde von Gebirgslandschaften oder malerischen Steilküsten und tiefblauen Buchten mit ihrer Vielfalt verzaubern. Nirgendwo, so sagt man in Kroatien, ist das Mittelmeer so kristallklar wie hier.

Venedig (Italien)

Venedig gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Wer durch ihre engen und verschlungenen Gassen bummelt, fühlt sich wie in einem riesigen Museum. Die Ausstellungsstücke stehen an jeder Ecke: zum Beispiel an der Piazza San Marco, dem berühmten Markusplatz. Dogenpalast, Campanile und Markusdom – architektonische Juwelen soweit das Auge reicht!

Hotel- und Schiffsbeschreibung

Zwischenübernachtungen: Sie übernachten in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mit Bad o. DU/WC, Klimaanlage, TV und Fön ausgestattet.

„AIDAblu“: Neben zahlreichen Möglichkeiten den Tag an Bord lebhaft zu gestalten, findet auch jeder Gast ein ruhiges Plätzchen. Ob Sport, Wellness oder Show-Erlebnis – an Bord von „AIDAblu“ bleiben keine Wünsche offen. Die große Restaurantvielfalt garantiert kulinarische Gaumenfreuden: so sind u. a. das asiatische East Restaurant, das klassische Markt Restaurant oder das deftige Brauhaus (à la carte) bereits inklusive!

Allgemeine Daten AIDAblu

Baujahr: 2010

Passagiere: 2.192 (2er Belegung)

Besatzung: 607

Kabinen: 1.096

Bruttoregistertonnen: 71.304 t

Länge: 253,33 m

Breite: 32,20 m

Bordsprache: deutsch

Bordwährung: Euro

Zahlungsmittel an Bord: Bar, EC-Karte, Kreditkarte

Termine und Preise

Anreisetag: Fr., 03.05.2019
11 Tage
BUSInnenkabine Kat.IB & Doppelzimmer
ab 1.695,– EUR   auf Anfrage
Innenkabine Kat.IA & Doppelzimmer
ab 1.750,– EUR   auf Anfrage
Meerblickkabine Kat. CA & Doppelzimmer
ab 1.875,– EUR   auf Anfrage
Meerblickkabine Kat. MB & Doppelzimmer
ab 2.015,– EUR   auf Anfrage
Meerblickkabine Kat. MA & Doppelzimmer
ab 2.080,– EUR   auf Anfrage
Balkonkabine Kat. BB & Doppelzimmer
ab 2.140,– EUR   auf Anfrage
Balkonkabine Kat. BA & Doppelzimmer
ab 2.215,– EUR   auf Anfrage
Innenkabine Kat.IA zur Alleinbenutzung & Einzelzimmer
ab 2.670,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 13.05.2019
11 Tage
ab 1.695,– EUR