Flugreise | Spanien

Kanarisches Inselhopping

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Flug nach Teneriffa. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer nach Puerto de la Cruz.

2. Tag: Freizeit oder Inselrundfahrt Teneriffa

Sie können an einer Inselrundfahrt auf Teneriffa teilnehmen (fakultativ, siehe ZL). Das Orotavatal und der darin befindliche Nationalpark „Canadas del Teide“, das immergrüne Waldgebiet La Esperanza und die geschichtsträchtige Studentenstadt San Cristóbal de La Laguna stehen u. a. auf der Route.

3. Tag: Freizeit oder Insel La Gomera

Sie haben die Möglichkeit bei einer Inselrundfahrt auf La Gomera teilzunehmen (fakultativ, siehe ZL). Sie werden zu Valle Gran Rey, dem Nationalpark Garajonay, den Klippen von Los Organos und den Zwillingsfelsen von Hermigua fahren.

4. Tag: Fährüberfahrt nach Gran Canaria

Transfer zum Hafen Santa Cruz und Fahrt mit modernem Fährschiff, der „Fred Olsen“, nach Agaete auf Gran Canaria. Nach Ankunft Bustransfer in den Süden nach Playa del Ingles zur Unterkunft für die nächsten drei Nächte.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug Traumlandschaften Gran Canaria

Sie können auf diesem Ausflug das Bergland von Gran Canaria kennenlernen (fakultativ, siehe ZL). Ihre Route führt über Telde und weiter nach Tafira, zum alten Krater von Bandama. Letztes Ziel der Route ist Teror. Über den Aussichtspunkt Mirador del Fraile und den Berg Roque Nublo, sowie der Ortschaft San Bartolome de Tirajana fahren Sie zurück ins Hotel.

6. Tag: Freizeit oder Ausflug Las Palmas

Auf diesem Ausflug haben Sie die Möglichkeit Las Palmas zu besichtigen (fakultativ, siehe ZL). Tauchen Sie in die bewegte Geschichte der Stadt ein und schauen Sie sich die Sehenswürdigkeiten an.

7. Tag: Fährüberfahrt nach Fuerteventura

Transfer zum Hafen Las Palmas und Fährüberfahrt nach Morro Jable auf Fuerteventura. Nach Ankunft Bustransfer in den Süden der Insel an die Costa Calma ins Hotel, wo Sie Ihr Zimmer für die nächsten vier Nächte beziehen.

8. Tag: Freizeit oder Inselrundfahrt Fuerteventura

Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie an einer Inselrundfahrt auf Fuerteventura teil (fakultativ, siehe ZL). Sie starten in Betancuria, wo Sie die Kirche und die Casa de Santa Maria besichtigen. Anschließend erfolgt die Fahrt nach Pájara. Über Toto, Tuineje und Tiscamanita geht es nach Antigua. Auf dem Rückweg zum Hafen geht es vorbei an den Salinen del Carmen, Puerto Rosario und den Dünen von Corralejo.

9. Tag: Freizeit oder Ausflug Insel Lanzarote

Sie können einen Ausflug nach Lanzarote machen (fakultativ, siehe ZL). Sie besuchen die kleine Stadt Yaiza und den Nationalpark Timanfaya mit seinen schwarzen Feuerbergen, die in regelmäßigen Abständen ihre geothermischen Entladungen demonstrieren. Im Weinanbaugebiet La Geria besuchen Sie eine typische Bodega. Danach erreichen Sie Teguise und das Tal der 1000 Palmen. Kein anderer prägte die Insel so wie Cesar Manriques, dessen „Jameos del Agua“ Sie natürlich auch besuchen. Den Abschluss des Tages bildet das Salzbecken „Janubio“, eines der beliebtesten Fotomotive Lanzarotes.

10. Tag: Freizeit

11. Tag: Rückreise

Transfer vom Hotel zum Flughafen auf Fuerteventura und Rückflug.

So wohnen Sie

Gute Mittelklassehotels (4* Landes­kategorie), Zimmer mind. mit Bad o. DU/WC, Haartrockner, TV und Klimaanlage.

Termine und Preise

Anreisetag: Sa., 18.02.2023
11 Tage
FLUDoppelzimmer
ab 1.495,– EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer
ab 1.495,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 28.02.2023
11 Tage
ab 1.495,– EUR
Besuchen Sie uns auch auf …
Sichere Verbindung
zum Schutz Ihrer Daten