Skip to main content
Winter 2018/2019 ● Deutschland

KLINIKUM SACHSENHOF *** BAD ELSTER

Vogtland

Reisebeschreibung

Region

Im äußersten Südwesten Sachsens liegt der Naturpark Vogtland (600–860 m). Ihn prägen eine reizvolle Landschaft mit weitläufigen Waldflächen und ausgebauten Wanderrouten. Im windgeschützten Tal der Weißen Elster liegt Bad Elster. Mit diesem Kurort treffen Sie die richtige Wahl. Als Moorbad hat das Heilbad eine lange Tradition und einen guten Ruf. Die hier entspringenden Mineralquellen werden als so genannte eisenhaltige Säuerlinge zu Trinkkuren und als kohlensäurereicher Sprudel für Wannenbäder genutzt. Wunderschön angelegte Parkanlagen laden zu langen Spaziergängen und Wanderungen ein. Das vorherrschende, milde, subalpine Reizklima, allgemein gut verträglich, das Naturmoor und die heilende Kraft des Wassers bilden eine ideale Grundlage für eine gesundheitsfördernde Kur. Die Kurtradition besteht seit vielen Jahren und das Bad hat sich seinen einmaligen Charme bewahrt.

TIPP: Genießen Sie ein einmaliges Erlebnis des schwerelosen Schwebens in der neuen Soletherme. Die Bad Elsteraner Solequelle enthält hochmineralisiertes Thermalwasser und ist in ihrer Zusammensetzung einmalig in Deutschland.

INDIKATIONEN
Erkrankungen des Bewegungsapparates
Rheumatische Erkrankungen
Herz-Kreislauferkrankungen
Stoffwechselerkrankungen
Erkrankungen der Nieren und Harnwege
Erschöpfungszustände

KONTRAINDIKATIONEN
Akuterkrankungen
Infektionskrankheiten
Abhängigkeitserkrankungen
Akute Psychosen
Asthma
Instabile Angina pectoris
Pflegebedürftigkeit

BEHANDLUNGSMETHODEN
Medizinische Massagen und Bäder
Bewegungs- und Elektrotherapie
Wärme- und Kältetherapie
Lichttherapie
Hydrotherapie
Trinkkur

AUSFLUGSMÖGLICKEITEN (vor Ort zubuchbar)
Talsperren Pirk und Pöhl
Gölzschtalbrücke
Markneukirchen
Miniaturschauanlange „Klein-Vogtland“
Böhmisches Bäderdreieck
Kloster Waldsassen
Naturpark Wunsiedel
Porzellanikon Selb
Plauen
Bad Brambach
Hof

So wohnen Sie

Lage:
direkt im Kurzentrum von Bad Elster, nur 100 m zu den historischen Badeanlagen mit Albertbad, Kurpark und Trinkquellen, in unmittelbarer Nähe zur neu eröffneten Soletherme.
Ausstattung:
barrierefreies Kurhaus mit Speisesaal, Café, Aufenthaltsraum, Sonnenterrasse, Lift, Bademantelservice (0,50 € pro Tag und 20,- € Kaution), Labor, ärztlicher Bereitschaftsdienst, großes Behandlungszentrum mit Möglichkeiten für medizinische Massagen (klassische Teil- und Ganzkörpermassage, manuelle und apparative Lymphdrainage, Fußreflexzonenmassage, Bindegewebsmassage, Unterwassermassage), medizinische Bäder (Perlbad, Wirbelbad, Kräuterbad), Bewegungstherapie (Gruppen- und individuelle Heilgymnastik im Trockenen und im Wasser, manuelle Therapie, Rückenschule, Ergometer, Anleitung zum Nordic Walking), Elektrotherapie (Ultraschall, Interferenzstrom, Gleichstrom, Iontophorese auch mit Vitaminen), Wärmetherapie (Moorpackung), lokale Kältetherapie, Lichttherapie (Rotlichtlampe), Hydrotherapie (Kneippsche Anwendung, Schottische Dusche), Gasinjektionen, Trinkkur. Anwendungen teilweise im gegenüberliegenden Albertbad.
Parken:
hauseigene Tiefgarage (3,- € pro Tag, Vorbestellung erforderlich).
Öffentliche Verkehrsmittel:
150 m.
Unterbringung:
Zimmer überwiegend im historischen Altbau mit DU/WC, Sat-TV, Telefon, Safe und größtenteils Balkon oder Terrasse. Behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage möglich.
Verpflegung:
Vollpension (Frühstücksbuffet, mittags 3-Gang-Wahlmenü, abends Buffet), Tischgetränke zu den Mahlzeiten. Glutenfreie, vegetarische, Diabetiker-, Diät- und Schonkost auf Anfrage möglich.
Freizeitangebote:
Hallenbad, Kneippanlage, Sauna nach ärztlicher Verordnung, Gesundheitsvorträge, Dia-Vorträge und Buchlesungen.
Extra im Reisepreis:
Obstkorb, je eine Flasche Wasser und Sekt zur Begrüßung auf dem Zimmer, Tischgetränke zu den Mahlzeiten, Seife und Duschgel bei der Anreise auf dem Zimmer, 1 x Wassergymnastik, 1 x klassische Massage, 1 x Moorpackung, 1 x Sauna und 1 x Nordic Walking beim Aufenthalt über 8 Tage (2 x Wassergymnastik, 1 x klassische Massage, 2 x Moorpackung, 1 x Sauna und 2 x Nordic Walking beim 15-tägigen Aufenthalt).

Termine und Preise

Anreisetag: 20.12.2018
7 Nächte14 Nächte
BusDoppelzimmer
ab 965,– EUR   buchbar
ab 1.770,– EUR   buchbar
Doppelzimmer (Badekur)
ab 965,– EUR   buchbar
ab 1.770,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 1.045,– EUR   buchbar
ab 1.930,– EUR   buchbar
Einzelzimmer (Badekur)
ab 1.045,– EUR   buchbar
ab 1.930,– EUR   buchbar
PKWDoppelzimmer
ab 845,– EUR   buchbar
ab 1.650,– EUR   buchbar
Doppelzimmer (Badekur)
ab 845,– EUR   buchbar
ab 1.650,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 925,– EUR   buchbar
ab 1.810,– EUR   buchbar
Einzelzimmer (Badekur)
ab 925,– EUR   buchbar
ab 1.810,– EUR   buchbar
7 Nächte
ab 845,– EUR
14 Nächte
ab 1.650,– EUR
Anreisetag: 27.12.2018
7 Nächte
BusDoppelzimmer
ab 965,– EUR   buchbar
Doppelzimmer (Badekur)
ab 965,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 1.045,– EUR   buchbar
Einzelzimmer (Badekur)
ab 1.045,– EUR   buchbar
PKWDoppelzimmer
ab 845,– EUR   buchbar
Doppelzimmer (Badekur)
ab 845,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 925,– EUR   buchbar
Einzelzimmer (Badekur)
ab 925,– EUR   buchbar
7 Nächte
ab 845,– EUR

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

RZZ 2,4,5A 25,00 EUR
RZZ 5B,6,11 35,00 EUR
RZZ 9,10 39,00 EUR
RZZ 7,12 59,00 EUR