Skip to main content
Kreuzfahrten 2020 ● Österreich, Deutschland, Frankreich

Flusskreuzfahrt auf Donau, Main & Rhein

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Linz

Mit dem Bus reisen Sie am Vormittag, vorbei an Prag, nach Linz. Ihre Einschiffung an Bord der „MS Modigliani“ beginnt am frühen Abend. Nachdem alle Gäste die Kabinen bezogen haben und Sie das Abendessen an Bord genießen konnten, legt Ihr Schiff ab.

2. Tag: Passau

Ihr Schiff hat am Morgen in Passau fest gemacht. Die alte Bischofsstadt, die an der Vereinigung der hier nur 240 m breiten Donau mit dem Inn und der Ilz liegt, zählte für Alexander von Humboldt zu einer der sieben am schönsten gelegenen Städte der Erde. Der Dom mit der größten Kirchenorgel der Welt ist nur eines der herrlichen Bauwerke, die Sie beim Stadtrundgang sehen werden. Gegen Mittag setzt Ihr Schiff die Fahrt in Richtung Regensburg fort.

3. Tag: Regensburg – Kelheim

Am Vormittag besichtigen Sie Regensburg, die viertgrößte Stadt Bayerns, zu Fuß. Im Anschluss fahren Sie zur Walhalla bei Donaustauf, die dem Parthenon-Tempel der Athener Akropolis ähnelt. In Kelheim gehen Sie gegen Mittag wieder an Bord. Ihre Kreuzfahrt führt heute durch den Main-Donau-Kanal und das Altmühltal nach Nürnberg.

4. Tag: Nürnberg – Erlangen – Bamberg

In der Nacht hat Ihr Schiff Nürnberg erreicht. Bei einem Rundgang lernen Sie die sehenswerte Altstadt kennen. Die Fassaden der vielen gotischen Bauwerke und Fachwerkhäuser faszinieren ihre Besucher. Mit dem Bus fahren Sie weiter nach Erlangen, wo Sie wieder an Bord gehen. Nach dem Mittagessen gleitet „MS Modigliani“ auf dem Main nach Bamberg. Erkunden Sie die alte fränkische Kaiser- und Bischofsstadt auf eigene Faust bei einem abendlichen Bummel.

5. Tag: Bamberg – Gerlachshausen – Würzburg

Mit dem Bus fahren Sie von Gerlachs­hausen nach Würzburg. Die alte Haupt- und Bischofsstadt wird Sie bei einem Stadtrundgang am Nachmittag mit ihrer Fülle an Sehenswürdigkeiten begeistern.

6. Tag: Würzburg – Karlstadt – Wertheim

Während des Frühstücks erreichen Sie Karlstadt. Nutzen Sie die Liegezeit für einen individuellen Spaziergang durch die romantische Kleinstadt inmitten des fränkischen Weinlandes. Die Fahrt führt Sie anschließend weiter nach Wertheim, wo Sie am Abend über den Marktplatz mit seinen schönen Fachwerkbauten schlendern sollten. Der Ort an der Mündung der Tauber in den Main wird eindrucksvoll von der großen Burg Wertheim überragt.

7. Tag: Wertheim – Miltenberg – Frankfurt

In den Morgenstunden hat Ihr Schiff Fahrt aufgenommen und erreicht zur Frühstückszeit das unterfränkische Städtchen Miltenberg. Malerisch zwischen Odenwald und Spessart gelegen, bietet es mit seinen Fachwerkhäusern und der historischen Stadtmauer seinen Besuchern großartige Fotomotive. Heute genießen Sie das Gala-Dinner an Bord und Ihr Schiff erreicht Frankfurt am späten Abend.

8. Tag: Frankfurt – Mainz

Die Mainmetropole Frankfurt erkunden Sie am Vormittag im Rahmen einer Stadtrundfahrt. Sie werden sehen, dass die ehemalige Reichsstadt mehr zu bieten hat als nur den Dom. In der Gutenbergstadt Mainz gehen Sie pünktlich zum Mittagessen wieder an Bord und Sie starten zur letzten Etappe Ihrer Flusskreuzfahrt mit dem Ziel Straßburg.

9. Tag: Straßburg – Rückreise

Nach dem Stadtrundgang durch die elsässische Hauptstadt erfolgt die Heimreise vorbei an Karlsruhe und Chemnitz. Erste Rückankunft ab ca. 21:00 Uhr.

Schiffsbeschreibung

„MS Modigliani“ – 4-Anker: Das 2011 renovierte Schiff der französischen Reederei CroisiEurope verfügt über klimatisierte Außenkabinen mit 2 unteren Betten, DU/WC, Fön, TV, Safe, großem Panoramafenster (auf dem Oberdeck mit Frischlufteinlass) und kostenfreiem WiFi. Die Mahlzeiten werden in einer Sitzung im Restaurant eingenommen (Frühstücksbuffet, am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen).

Das Wichtigste zum Leben an Bord von A-Z

Ausflüge: Die genannten Ausflüge sind inklusive. Gegebenenfalls sind Änderungen bei der jeweiligen Reise vermerkt.

Bordsprache: Deutsch, Französisch

Bordwährung: Euro

Kabinennummer: Die Kabinennummer erhalten Sie bei Anreise im Bus.

Liegeplätze: Es ist möglich, dass an der Anlegestelle mehrere Schiffe nebeneinander liegen. Die freie Sicht aus den Fenstern kann dadurch eingeschränkt sein. Zum Landgang ist es gegebenenfalls erforderlich, andere Schiffe zu überqueren.

Mahlzeiten: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen als Menü

Tischreservierung: Sie haben feste Sitzplätze während der gesamten Reise.

Trinkgeld: Wir empfehlen einen Betrag von 7 € pro Person und Nacht. Die Höhe des Trinkgeldes ist jedoch jedem Gast freigestellt und sollte als Anerkennung eines guten Service dienen. 

Zahlungsmittel an Bord: Bargeld, MasterCard, VISA

Termine und Preise

start: Do., 10.09.2020
9 Tage
BUSDoppelkabine Hauptdeck achtern
ab 1.795,– EUR   buchbar
Doppelkabine Hauptdeck
ab 1.895,– EUR   auf Anfrage
Doppelkabine Oberdeck
ab 2.223,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine Hauptdeck
ab 2.523,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine Oberdeck
ab 2.851,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 18.09.2020
9 Tage
ab 1.795,– EUR