Busreisen | Italien

Die Toskana für Genießer

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Am frühen Morgen fahren Sie vorbei an München und Innsbruck über den Brenner nach Italien. Übernachtung im Raum Trento.

2. Tag: Carrara – Versiliaküste

Nach der Besichtigung der Mamorbrüche in Carrara fahren Sie entlang der Versiliaküste nach Marina di Pietrasanta.

3. Tag: Florenz

Ihr Ausflug führt nach Florenz. Bei einem Rundgang erkunden Sie die Altstadt mit ihren imposanten Bauwerken und den Ponte Vecchio, die berühmte Brücke mit den vielen Goldschmiedeläden. Sie beenden den Tag auf einem typischen alten Landgut. Hier genießen Sie heute das Abendessen und probieren von den Weinen der Toskana.

4. Tag: Lucca        

Lucca beeindruckt vor allem durch eine außergewöhnliche begrünte Stadtmauer und die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt mit den imposanten Türmen. Ein interessanter Stadtspaziergang erwartet Sie.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug Insel Elba

Kommen Sie mit auf die Insel Elba (fakultativ, siehe ZL)! Am frühen Morgen setzen Sie mit der Fähre auf die Insel über. Während einer Rundfahrt sehen Sie u. a. auch Napoleons ehemaliger Wohnsitz.

6. Tag: Pisa – Volterra

In Pisa besichtigen Sie natürlich den „Platz der Wunder“ mit dem schiefen Turm. Weiter geht es zu einem Rundgang in die Etruskerstadt Volterra. Hier besuchen Sie auch eine Alabaster-Werkstatt. Abends erreichen Sie Ihr Hotel in Chianciano Terme.

7. Tag: Ausflug nach Siena

Die Atmosphäre dieser Stadt ist beeindruckend. Während eines Rundganges zeigt Ihnen Ihr/e Stadtführer/in den Dom, elegante Paläste, die verwinkelten Gassen, Torbögen und Stufen sowie den Piazza del Campo, das muschelförmige „Herz“ Sienas. Nachmittags Freizeit in Siena.

8. Tag: Chiantigebiet – San Gimignano

Sie beginnen mit einer Fahrt durch das wunderschöne Chiantigebiet. Auf einem typischen Bauernhof sind Sie zu einem Imbiss mit einer Probe des berühmten Chianti und anderer toskanischer Weine eingeladen. Anschließend erkunden Sie San Gimignano bei einem Spaziergang. Die charakteristische Silhouette mit den hoch aufragenden Türmen ist schon von weitem zu sehen.

9. Tag: Arezzo – Raum Trento

Bevor Sie heute zur Zwischenübernachtung Richtung Trento aufbrechen, statten Sie dem mittelalterlichen Arezzo einen Besuch ab, noch heute bekannt für seine Schmuckindustrie und Goldschmiedekunst.

10. Tag: Rückreise

Rückfahrt über den Brenner und vorbei an München. Ankunft am Abend.

So wohnen Sie

Zwischenübernachtung – Raum Trento: gute Mittelklassehotels; Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV.

Hotel „Nuova Sabrina“ – Marina di Pietrasanta: familiäres Hotel in Strandnähe, Swimmingpool auf dem Dach; Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haartrockner, Sat-TV, Telefon, Safe, Klimaanlage, teilweise Balkon, freies WiFi.

Hotel „Cristina“ – Chianciano Terme: Mittelklassehotel in der Altstadt des Kurortes mit Lift, Zimmer mit Bad oder DU/WC, Klimaanlage, TV, teil­weise Balkon.

Termine und Preise

Anreisetag: So., 14.05.2023
10 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 1.175,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 1.327,– EUR   buchbar
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
ab 1.400,– EUR   buchbar
Rückreise am 23.05.2023
10 Tage
ab 1.175,– EUR
Anreisetag: So., 24.09.2023
10 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 1.155,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 1.307,– EUR   buchbar
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
ab 1.380,– EUR   buchbar
Rückreise am 03.10.2023
10 Tage
ab 1.155,– EUR
Besuchen Sie uns auch auf …
Sichere Verbindung
zum Schutz Ihrer Daten