Skip to main content
Sommer 2020 ● Italien

Die Höhepunkte der Toskana

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Abfahrt am frühen Morgen vorbei an München und über den Brenner in den Raum Trento/Gardasee.

2. Tag: Carrara – Lido di Camaiore

Vorbei an Verona, Mantua und Parma geht es Richtung Küste. Sie unter­nehmen einen Abstecher zu den Marmorbrüchen in Carrara und erleben eine interessante Führung. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Lido di Camaiore.

3. Tag: San Gimignano – Siena

Endlose Zypressenalleen, verträumte Dörfer und Weinhänge prägen das Bild während Ihrer Fahrt durch die beliebteste Region Italiens. Malerisch auf einer Anhöhe liegt San Gimig­nano. Die charakteristische Silhouette mit den Türmen gehört zu den meistfotografierten Motiven der Toskana. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadt. Anschließend ist Siena Ihr Ziel. Durch ihren mittelalterlichen würdevollen Charakter ist sie eine der schönsten Städte des Landes. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen während eines Rundganges den Dom, die eleganten Paläste, die verwinkelten Gassen, Torbögen und Stufen sowie den Piazza del Campo, das muschelförmige „Herz“ Sienas.

4. Tag: Florenz

Ihr Ausflug führt nach Florenz. Bei einem Rundgang besichtigen Sie die imposanten Bauwerke und Plätze sowie natürlich den Ponte Vecchio, die berühmte Brücke mit ihren vielen Goldschmiedeläden. Anschließend bleibt Ihnen Zeit für eigene Ent­deckungen. Am Nachmittag kehren Sie während Ihrer Rückfahrt nach Lido di Camaiore auf einem alten Landgut zu einer Weinprobe ein.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug Cinque Terre

Genießen Sie den heutigen Tag am Meer oder nehmen Sie an einem Ausflug zu den fünf Dörfern der Cinque Terre teil (fakultativ, siehe ZL). Mit den bunten Fischerbooten, dicht aneinandergereihten Häusern, Torbögen, Treppen und verschlungenen Pfaden scheinen die Orte zwischen dem Meer und einer üppig grünen Terrassenlandschaft kaum Platz zu finden. Sie erkunden dieses traumhafte Stückchen Land per Zug und per Schiff.

6. Tag: Pisa – Raum Gardasee

Ihr erstes Ziel und abschließender Höhepunkt Ihrer Reise ist Pisa mit dem imposanten Domplatz und dem berühmten „Schiefen Turm”. Am Abend erreichen Sie den Raum Gardasee zur Übernachtung.

7. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie vorbei an München die Heimreise an. Ankunft am Abend.

So wohnen Sie

Zwischenübernachtungen – Raum Trento/Gardasee: gute Mittelklasse­hotels, Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV.

Hotel „Sylvia“ – Lido di Camaiore: familiengeführtes Hotel, nur ca. 500 m vom Strand entfernt, mit Lift, Restaurant, Bar, kleiner Garten und Dachterrasse; Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Safe, kostenfreiem WiFi, teilweise Balkon.

Termine und Preise

start: So., 26.04.2020
2 Tage7 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 0,– EUR   buchbar
ab 635,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 0,– EUR   buchbar
ab 720,– EUR   buchbar
Rückreise am 02.05.2020
2 Tage
ab 0,– EUR
Rückreise am 02.05.2020
7 Tage
ab 635,– EUR
start: So., 20.09.2020
2 Tage7 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 0,– EUR   buchbar
ab 635,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 0,– EUR   buchbar
ab 720,– EUR   buchbar
Rückreise am 26.09.2020
2 Tage
ab 0,– EUR
Rückreise am 26.09.2020
7 Tage
ab 635,– EUR