Skip to main content
Sommer 2019 ● Großbritannien, Irland

Das grüne Irland von Nord nach Süd

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Am frühen Morgen fahren Sie vorbei an Kassel und Dortmund nach Amsterdam und gehen an Bord der Fähre zur Überfahrt nach Newcastle.

2. Tag: Newcastle – Belfast

Mit dem Bus geht es zur Westküste Schottlands. Hier legt am Nachmittag die Fähre nach Nordirland ab.

3. Tag: Belfast – Giant’s Causeway

Am Morgen besuchen Sie Belfast. Während der Stadtrundfahrt werden Sie mit der wechselhaften Geschichte der Stadt vertraut gemacht. Die Stadt wird Sie nicht nur wegen seiner hübschen viktorianischen Häuser, sondern auch wegen seiner Moderne begeistern. Anschließend fahren Sie entlang einer der schönsten Küstenstraßen Irlands zum UNESCO Weltkulturerbe Giant‘s Causeway (Eintritt Extrakosten, ca. 12 £). Seit 60 Millionen Jahren ragen hier schon ca. 40.000 achteckigen Basaltsäulen ins Meer. Übernachtung Raum Letterkenny.

4. Tag: Glenveagh-Nationalpark

Der Glenveagh Nationalpark gilt als absoluter Geheimtipp und erstreckt sich über eine Fläche von fast 10.000 Hektar mit Berglandschaften, Seen und Wäldern. An der Küste entlang geht es weiter Richtung Süden zu Ihrem Hotel im Raum Sligo.

5. Tag: Connemara-Nationalpark

Die melancholische Schönheit des Connemara-Nationalparks wird Sie auf Ihrem heutigen Ausflug begleiten. Wie aus dem Nichts taucht das verträumt liegende Märchenschloss Kylemore Abbey auf (Eintritt Extra­kosten, ca. 8 €). Übernachtung Raum Galway.

6. Tag: Cliffs of Moher – Bunratty

Durch die Karstlandschaft des Burrengebietes mit seinen bizarren Felslandschaften und üppiger Vegetation geht es an die Cliffs of Moher. Genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick, wo tosende Wellen bis zu 200 m abfallende Klippen umspielen (Eintritt Extrakosten, ca. 3 €). Auf Zeitreise gehen Sie anschließend beim im Bunratty Castle (Eintritt Extrakosten, ca. 9 €).

7. Tag: Ring of Kerry

Es erwarten Sie ein traumhaftes Pano­rama, schmale Küstenstraßen, Natur und Blütenpracht in den unterschiedlichsten Farbnuancen, kleine bunte Ortschaften, ständig wechselnde Ausblicke auf das Meer – und immer wieder freilaufende Schafe.

8. Tag: Whiskey – Rock of Cashel

Beginnen Sie Ihren heutigen Tag mit einem Tropfen des Lebenswassers – dem Whiskey – und lassen Sie sich in die Geheimnisse der Herstellung einweihen (Extrakosten, ca. 10 €). Ihre Reise geht weiter zur Kirchensiedlung Rock of Cashel (Eintritt Extrakosten, ca. 6 €). Nach einem Besuch fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel im Raum Dublin.

9. Tag: Dublin

Der heutige Tag ist ganz der Hauptstadt der Republik Irland gewidmet. Mit einem örtlichen Reise­leiter unternehmen Sie eine ausführliche Stadtrundfahrt. Den Nachmittag können Sie sich nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten.

10. Tag: Nordwales – Hull

Bereits am frühen Morgen fahren Sie zum Hafen von Dublin und gehen dort an Bord der Fähre. Nun geht die Fahrt von der Nordwestküste Wales bis zur Ostküste Englands nach Hull zur Fährüberfahrt.

11. Tag: Rückreise

Nach dem Bordfrühstück beginnt Ihre Rückreise von Rotterdam/Zeebrügge durch das Ruhrgebiet in die Heimat. Ankunft am späten Abend.

So wohnen Sie

Landestypische Mittelklassehotels, Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Radio, TV und Telefon.

Termine und Preise

start: So., 18.08.2019
11 Tage
BUSDoppelkabine innen + Doppelzimmer
ab 1.339,– EUR   auf Anfrage
Doppelkabine außen + Doppelzimmer
ab 1.381,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine innen + Einzelzimmer
ab 1.734,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine außen + Einzelzimmer
ab 1.804,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 28.08.2019
11 Tage
ab 1.339,– EUR
start: So., 29.09.2019
11 Tage
BUSDoppelkabine innen + Doppelzimmer
ab 1.229,– EUR   buchbar
Doppelkabine außen + Doppelzimmer
ab 1.271,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine innen + Einzelzimmer
ab 1.624,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine außen + Einzelzimmer
ab 1.694,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 09.10.2019
11 Tage
ab 1.229,– EUR