Skip to main content
Tagesfahrten 2019 ● Polen

Bunkertour III/Polen

Reisebeschreibung

Freuen Sie sich auf eine ca. 3-stündige unterirdische Führung mit Besichtigung eines
Kraftwerks im Hohlgangsystem des Ostwalls in Pniewo, eine der größten deutschen
Festungsanlagen des 20. Jahrhunderts. Außerdem auf dem Programm stehen die Besichtigung
einer beweglichen Kipp-Roll-Brücke und einer Überflutungsanlage aus dem Jahr
1938; der örtliche Deutsch sprechende Reiseleiter ab/an Raum Cottbus Rene Heß wird Sie
auch bei dieser Tour wieder stimmungsvoll mit Akkordeon und Grammophon unterhalten;
Mittagessen und alle Eintrittspreise inklusive.

Hinweise: Die gültigen allgemeinen Geschäftsbedingungen der Meissen-Tourist GmbH erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder unter www.meissen-tourist.de. Bei Stornierungen von Eintrittskarten ist neben der Stornogebühr der volle Preis der Eintrittskarte zu zahlen. Bei Tagesreisen werden Busse mit 18 bis max. 74 Plätzen eingesetzt, mind. ausgestattet mit: Klimaanlage, Kühlbox, Mikrofonanlage. Für Reisen ins Ausland ist ein gültiger Personalausweis erforderlich (auch für Kinder). Programmänderungen vorbehalten (u. a. aufgrund der Witterung, Verkehrslage). Kinderermäßigungen sowie Ermäßigungen für Behinderte mit B im Ausweis auf Anfrage. Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: 25 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.

Wir empfehlen entsprechende wärmere Kleidung und Trekkingschuhe mitzunehmen, sowie
eine Taschenlampe!!

Termine und Preise

start: Sa., 12.10.2019
Preis pro Person
Bunkertour III/Polen
ab 93,– EUR   buchbar
Tagesreise
ab 93,– EUR