Skip to main content
Sommer 2020 ● Frankreich, Großbritannien

Bretagne mit Inselhopping – Guernsey, Jersey, Sark

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Abfahrt am frühen Morgen vorbei an Saarbrücken und Metz in den Raum Reims.

2. Tag: Reims – Saint Malo

Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie die Champagnerstadt Reims. Eindrucksvoll ist vor allem die Kathe­drale. Viele französische Könige wurden hier gekrönt. Ihre Weiterfahrt erfolgt vorbei an Le Mans und Rennes. Am Abend erreichen Sie Saint Malo in der Bretagne.

3. Tag: Saint Malo

Am Vormittag lernen Sie Saint Malo während eines Rundgangs kennen. Umgeben von hohen Granitmauern war die Altstadt einst eine Hochburg der Freibeuter der Meere. Das besondere Flair entsteht durch die verwinkelten Gassen mit den typischen Cafés und kleinen Läden, die bretonische Produkte und Spezialitäten anbieten. Der Nachmittag steht Ihnen in der Stadt zur individuellen Verfügung.

4. Tag: Guernsey

Nach dem Frühstück nehmen Sie die Fähre auf die zweitgrößte der Kanalinseln. Sie erreichen Ihr Hotel in Saint Peter Port und gehen anschließend auf einen Ausflug, um die Insel per örtlichem Bus kennenzulernen. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Hügellandschaft mit einer vom Klima verwöhnten Vegetation, weiße Sandstrände mit wogendem Dünengras und imposante Steilklippen mit herrlichen Aussichten. Es geht vorbei an Buchten, heute noch genau so malerisch wie 1883, als Renoir sie in Öl malte. Im Inselinneren erwarten Sie verträumte Täler und die „Little Chapel“, die kleinste Kirche der Welt.

5. Tag: Ausflug Insel Sark

Die Überfahrt auf die Nachbarinsel dauert nur eine knappe Stunde. Sark besticht durch natürliche Schönheit mit kleinen Wäldchen, üppigen Gärten und fantastischen Ausblicken auf die grandiose Küstenlandschaft und die Nachbarinseln. Erleben Sie die schönsten Plätze bei einer Rundfahrt mit der Pferdekutsche. Höhepunkte sind sicherlich „La Coupé“ – ein Felsgrat, wo die Klippen an beiden Seiten rund 100 Meter in die Tiefe fallen und die blütenpräch­tigen Gärten des Herrenhauses des letzten Feudalherrn auf Sark.

6. Tag: Jersey – Saint Malo

Die größte der Kanalinseln ist Ihr heutiges Ziel. Im Hafen von St. Helier erwartet Sie der englische Inselbus zu einer geführten Rundfahrt durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit kapitalen Eichen, Kastanienbäumen und hellblauen Hortensien, hinter denen sich eindrucksvolle Herren- oder Farmhäuser verstecken. Bevor Sie am Abend mit der Fähre nach Saint Malo zurückfahren, kehren Sie in einem Restaurant zum Essen ein.

7. Tag: Reims

Sie begeben Sie sich auf die Rückreise und erreichen am Abend Reims.

8. Tag: Rückreise

Vorbei an Metz und Saarbrücken erfolgt Ihre Heimreise. Ankunft am Abend.

So wohnen Sie

Gute landestypische Mittelklasse­hotels, Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV.

Termine und Preise

start: So., 04.10.2020
8 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 1.595,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 1.930,– EUR   buchbar
Rückreise am 11.10.2020
8 Tage
ab 1.595,– EUR