Skip to main content
Sommer 2019 ● Deutschland

Bis zum Horizont und weiter

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Ihre Reise beginnt am Morgen mit der Fahrt vorbei an Bremen. Ihr Reiseziel liegt dann ca. 35 km südlich von Cuxhaven, im Naturschutzgebiet „die Wingst“. Mit allem Wissenswerten zur Region, zu den Ausflügen und einem großen Schluck aus der „Buddel“ werden Sie herzlich begrüßt.

2. Tag: Faszination „Altes Land“

Im Mittelpunkt steht ein Ausflug in die über 1000-jährige Hansestadt Stade mit ihrer liebevoll erhaltenen Altstadt. Nach einem Rundgang und Zeit für eigene Entdeckungen verführen wir Sie ins „Paradies“, in Deutschlands größtes Obstanbaugebiet. Sie be­suchen einen restaurierten Hof und erkunden im „Apfelkistenexpress“ die riesigen Plantagen.

3. Tag: Freizeit oder „Erlebnistag“

Sie können (A) eine Schifffahrt zur Insel Helgoland oder (B) eine Wattwagenfahrt zur Insel Neuwerk buchen (fakultativ, siehe ZL). Beide Touren beginnen in Cuxhaven.

A) Die „Helgoländer“ nehmen um ca. 10:30 Uhr mit dem Schiff Kurs auf Deutschlands einzige Hochseeinsel. Hier bleiben ca. 3 Stunden Zeit, um dieses Kleinod zu erkunden.

B) Die „Wattwagenfahrer“ starten jeweils 3 Stunden vor Niedrigwasser (Ebbe) ins Meer, erreichen nach 1,5 Stunden die Insel Neuwerk und nach einer Stunde Aufenthalt geht es retour. Keine Angst, Sie sind rechtzeitig vor der Flut in Cuxhaven zurück. Hier bleibt Zeit für einen Aufenthalt.

Wenn die „Helgoländer“ gegen 18:30 Uhr wieder vor Anker gehen, erfolgt die gemeinsame Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Seestadt Bremerhaven

In der größten Stadt an der deutschen Nordseeküste vereint sich maritimes Flair mit Erlebnis- und Wissens­welten. Hier können Sie im Fischerei- und Containerhafen nicht nur „Schiffe gucken“. Sie genießen einen Mittagsimbiss (Fischprobierteller) und können diese spannende Metropole individuell entdecken. Mit dem Deutschen Auswandererhaus, Deutschen Schifffahrtsmuseum, Klimahaus und der Einkaufsmeile „Mediteraneo“ hat Bremerhaven das, was kaum eine andere Stadt im Norden zu bieten hat. Mit einem Akkordeon­quartett von der Waterkant gehen unvergessliche Tage unterhaltsam zu Ende.

5. Tag: Rückreise

Identisch zur Anreise treten Sie die Heimreise an. Ankunft am Nach­mittag.

So wohnen Sie

„Peters – Das Genusshotel in der Wingst“ – Wingst: familiär geführtes Hotel mit den Nebengebäuden Fleethus und Apfeltenne, Lift (Haupthaus), Restaurant, Bar, komfortable Zimmer mit Bad o. DU/WC, Fön, WLAN und TV.

Termine und Preise

start: So., 25.08.2019
5 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 499,– EUR   buchbar
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
ab 568,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 29.08.2019
5 Tage
ab 499,– EUR