Skip to main content
Winter 2019/2020 ● Polen

Advent in Kolberg

Erholung • Köslin • Stettin

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Am frühen Morgen fahren Sie vorbei an Stettin über Ryman nach Kolberg.

2.–7. Tag: Freizeit – Entspannung und Ausflüge

Nutzen Sie die freie Zeit zu Spaziergängen entlang der Promenade und Seebrücke, erkunden Sie die Kolberger Altstadt und genießen Sie die jodreiche Ostseeluft. Entspannen Sie während der Kurbehandlungen, welche bei einer Arztkonsultation festgelegt werden.

Am 2. Tag fahren Sie nach Köslin. Die Stadt verfügt über viele Sehenswürdigkeiten. Den Höhepunkt des Tages bildet die Besichtigung einer Bierbrauerei.

Am 3. Tag lernen Sie Ihren Urlaubsort bei einer Führung per Bus und zu Fuß kennen.

Am 5. Tag haben Sie die Möglichkeit zu einem fakultativen Ausflug (siehe ZL). Entdecken Sie die Steilküste Hinterpommerns mit Besuch einer Kathedrale und Kaffeetrinken.

Am 7. Tag führt Sie der Ausflug nach Stettin. Die Haken­terrassen mit ihren Treppen, Brunnen und Aussichtspavillons sind die Visitenkarte der Stadt. Entdecken Sie die Schönheiten der alten Hansestadt während einer Stadtführung per Bus und zu Fuß. Der Duft von Weihnachtsbäumen und Glühwein, Weihnachts­lieder im Hintergrund und die Dekorationen zaubern eine perfekte vor­weihnachtliche Atmosphäre.

8. Tag: Rückreise

Identisch der Anreise erfolgt die Heimreise. Ankunft am Abend.

So wohnen Sie

Hotel „Gornik“ – Kolberg: Das Kurhotel befindet sich im Kurviertel und ist ca. 300 m zur Ostsee und ca. 800 m zum Zentrum entfernt. Es verfügt über Zimmer mit DU/WC, Sat-TV, Telefon, Balkon/Terrasse sowie Speiseraum, Lift, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Kurbereich.

Termine und Preise

start: Sa., 07.12.2019
8 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 425,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 425,– EUR   buchbar
Rückreise am 14.12.2019
8 Tage
ab 425,– EUR