Skip to main content
Sommer 2020 ● Polen

Über Pommern in die Masuren

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Thorn

Am frühen Morgen fahren Sie vorbei an Frankfurt (Oder) und Posen nach Thorn, die Geburtsstadt von Nikolaus Kopernikus. Die ehemalige Hansestadt an der Weichsel zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die mittelalterliche Altstadt mit seinen Gebäuden im Stil der Backsteingotik kennen.

2. Tag: Thorn – Danzig

Heute statten Sie Marienburg einen Besuch ab. Bekannter als die Stadt ist jedoch die imposante Burganlage. Als eine der größten Wehranlagen Mitteleuropas zieht sie seine Besucher magisch an. Man mag es fast nicht glauben, aber diese Ordensburg wurde im Krieg zerstört und originalgetreu wiederaufgebaut. Eine fakultative Besichtigung dieses fantastischen Bauwerkes sollten Sie sich nicht entgehen lassen (siehe ZL). Hier erlebt man Geschichte hautnah. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Danzig, wo Sie zweimal übernachten.

3. Tag: Danzig – die Stadt des Bernsteins

Die geschichtsträchtige Hauptstadt Pommerns erkunden Sie heute bei einer kombinierten Stadtrundfahrt mit einem Rundgang durch den historischen Stadtkern. Herzstück der farbenfrohen Altstadt ist die Lange Gasse mit Langem Markt, der Artushof mit Neptunbrunnen sowie das prächtige Rathaus. Ein beeindruckendes Orgelkonzert im Dom des Danziger Stadtteils Oliwa lässt die Führung stimmungsvoll ausklingen. Lohnenswert ist eine kleine Hafenrundfahrt zur Westernplatte am Nachmittag (Extrakosten, ca. 9 €).

4. Tag: Danzig – Masuren

Auf der Fahrt in das einzigartige Naturparadies „Masuren“ können Sie eine fakultative Schifffahrt auf dem Oberlandkanal unternehmen (siehe ZL). Um den großen Höhenunterschied des Wasserspiegels zu bewältigen, wurden unterwegs geneigte Ebenen gebaut. Dadurch können die Schiffe auf speziellen Schienenfahrzeugen über Land transportiert werden. Auf der ca. 2-stündigen Strecke lernen Sie diesen außergewöhnlichen Wasserweg kennen, der in Europa einmalig ist. Weiter führt die Fahrt über Allenstein, wo Sie bei einem Spaziergang die Altstadt entdecken. Die Übernachtung erfolgt in Sensburg (Mragowo).

5. Tag: Freizeit oder Ausflug

Gestalten Sie den Tag individuell und entdecken Sie die Region auf eigene Faust. Fakultativ bieten wir Ihnen einen Ausflug (19 €) in den „nördlichen Teil“ der Masuren an. Genießen Sie eine herrliche Landschaft zwischen Wasser, Wald und blühenden Wiesen. Die bekannteste Wallfahrtskirche der Region ist „Heilige Linde“ (Eintritt auf Spendenbasis). Neben der barocken Pracht und der prunkvollen Ausstattung beeindruckt die überdimensionale Orgel mit ihren beweglichen Engelsfiguren. Unweit von Rastenburg und versteckt im Wald stehen die Überreste der „Wolfsschanze“.

6. Tag: Nikolaiken

Ein typisches traditionelles Kirchdorf sehen Sie heute mit Nikolaiken. Durch die Vielzahl an kleineren und größeren Brücken wird die Stadt auch „das Venedig der Masuren“ genannt. Nach dem Stadtrundgang heißt es „Leinen los“. Erleben Sie bei einer ca. 1,5-stündigen Schifffahrt die Masuren vom Wasser aus. Zurück im Hotel sind Sie zu einer typischen Bauernhochzeit mit Spezialitätenessen und Folkloreprogramm eingeladen.

7. Tag: Rückreise

Nach einem erlebnisreichen Aufenthalt heißt es Abschied nehmen. Sie verlassen eine der schönsten Landschaften Polens. Vorbei an Posen und Frankfurt (Oder) fahren Sie zurück in Ihre Heimatorte. Die Ankunft erfolgt am späten Abend.

So wohnen Sie

Hotel „Filmar“ – Thorn: im Zentrum, Restaurant und Bar; Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon.

Hotel „Renusz“ – Danzig: am Stadtrand, Restaurant, Bar und Sauna; Zimmer mit Bad oder DU/WC, Sat-TV und Telefon.

Hotel „Mazuria“ – Sensburg: ruhig, am Czos-See, Restaurant, Kaminsaal, Cafe und Whirlpool; Zimmer mit Bad oder DU/WC, Sat-TV und Telefon.

Termine und Preise

start: So., 26.07.2020
7 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 675,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 773,– EUR   buchbar
Rückreise am 01.08.2020
7 Tage
ab 675,– EUR
start: So., 13.09.2020
7 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 675,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 773,– EUR   buchbar
Rückreise am 19.09.2020
7 Tage
ab 675,– EUR